Der 2. Tag auf der gamescom – Connections muss man haben…

Der Freitag fängt pünktlich um 7:00 Uhr an – Lori & Becks haben ja einiges vor heute. Die Nacht war angenehm (bis auf den tropfenden Duschkopf), aber leider viel zu kurz. Da hilft nur Espresso und ne Ladung Kaffee zum Frühstück. Zum Blogschreiben bleibt leider keine Zeit – das wird auf zu Hause aufgeschoben. Es sei den Schwestern verziehen… =)
Sie schaffen es tatsächlich um kurz nach 10 Uhr auf dem Messegelände zu sein (wo es schon wesentlich voller als am Vortag ist) und stauben noch vor dem Reingehen für jede einen Mafia II VIP-Pass ab. Cool!
Doch zuerst holen sich die Schwestern die heißbegehrten Guild Wars 2 Tüten am NCSoft-Stand ab. Außerdem gibt es noch GW2-Schlüsselbändern – die Freude ist groß. Doch es kommt noch besser: sie treffen zufällig einen NCSoft-Mitarbeiter, mit dem sie am Vortrag schon ins Gespräch gekommen sind (durch Loris Quake III Tattoo) und dieser besorgt ihnen 2 GuildWars2-T-Shirts… wohoo!
Glücklich stellen sie sich in die lange Schlange am F.3.A.R. Stand.

Anspielen ist angesagt und zur Belohnung gibts Schlüsselbänder. Das Spiel besticht durch seine coole Endzeit-Atmosphäre.
Weiter gehts zu MafiaII.

Dank ihrer VIP-Pässe dürfen Becks und Lori die Warteschlange überspringen und gleich eine Demo-Version anspielen. Leider an der Konsole – was beide nicht so mögen. Ärgerlich, dass sie erst beim Rausgehen merken, dass es auch Pcs zum Zocken gibt… #fail

Jetzt darf die obligatorische Runde Singstar nicht fehlen und danach wird das neue Playstation Move ausprobiert. Mit Tanzen… Zur Belohnung gibts Schlüsselbänder, Becks hat Glück und erwischt das letzte schwarze, Lori darf sich über ein pinkes freuen… weil sie Pink ja so mag… Haha…^^
Lori und Becks vergeuden wertvolle Zeit, indem sie orientierungslos durch die Hallen irren und Stände zu suchen. Das ist aber auch schwierig… 😛

Bei Nintendo probieren die beiden Kirbys Epic Yarn für die Wii (wird definitiv gekauft!) und sind danach schwer enttäuscht, weil nur Kinder die niedlichen Kirby-Patches geschenkt bekommen. Dabei haben sie genau gesehen, dass das Pärchen vor ihnen auch welche gekriegt hat. Aber keine Chance, die Nintendo-Dame lässt sich nicht erweichen.

Während Lori und Becks zurück durch die Halle marschieren, bekommen sie zwei Game-Zeitschriften in die Hand gedrückt. Damit können sie aber nichts anfangen und so macht sich Becks einen Spaß daraus, selbst ‚Hostess‘ zu spielen und verteilt die Zeitschriften weiter an zwei grüne-Bändchen-Träger.
Kein Kommentar!

Zwischen all den Spielen, Goodies, Essbuden und Toilettengängen vergeht die Zeit wie im Fluge und um 17 Uhr machen sich die beiden Schwestern auf zum Highlight des ganzen Köln-Besuches. Lori hat nämlich bei Moviepilot.de 2 Kinokarten für die Preview-Vorstellung von „Scott Pilgrim vs. The World“ (im original) gewonnen. Welche Ehre! Welche Freude! Sie fahren mit der U-Bahn und finden das Kino in der Nähe des gamescom-Festival-Geländes recht schnell. Lori & Becks kaufen sich Popcorn und Cola und dann wird – zusammen mit den andern glücklichen Gewinnern – Platz im urigen Kino genommen und los geht.

Der Film ist um es in zwei Worten zu sagen: FUCKING AWESOME! Der beste Film des Jahres und genau das richtige für unsre beiden Nerd-Schwestern. Einfach Hammer!

Völlig geflasht schauen sie noch ein bisschen Manniac und Batz (YouTube & Moviepilot) bei der Arbeit zu (und werden selber noch von ihnen über den Film interviewt).

Bei Nachos und Cocktails schwärmen Becks und Lori noch ein bisschen in einer Bar und gucken sich danach noch den Dom bei Nacht an.

Um Mitternacht sind Lori und Becks wieder in ihrem Hotelzimmer. Lori beseitigt das tropfende Störgeräusch und dann bricht die letzte Nacht im schönen Köln an…

Fazit: Die zwei Schwestern haben doch nicht immer nur Pech, sondern manchmal auch Glück (sogar bei Gewinnspielen… awesome!)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s