Nachtrag zu CoD:BO2

Aus aktuellem Anlass – hello again,

ich hatte Call of Duty: Black Ops 2 vorbestellt, weil man so die Multiplayer-Map Nuketown 2025 als Preorder-Bonus dazubekommt.
Nuketown war in Black Ops die beste Map und wurde meine persönliche Lieblingsmap ever.
Vielen weitern Zockern weltweit muss es genauso gegangen sein, denn Activison warb gekonnt mit der neuen Version der Map.
Jetzt, 6 Tage nachdem Black Ops 2, releast wurde, wurde die Nuketown 2025 Playlist einfach gelöscht und ist jetzt nur noch im Privaten Spiel verfügbar. Dort gibt es keine XP und man kann ohne genug Leute eh nicht anständig zocken.

Von Seiten der Entwickler und Publisher gab es bisher(!) keine offizielle Stellungsnahme dazu.
Jediglich der ‚Game Design Director‘ von Treyarch antwortet über seinen Twitteraccount, dass Nuketown nicht mehr spielbar ist.
Erklärungen oder gar eine Ankündigung für so einen Schritt scheinen unnötig zu sein.

Als ich nach dem Starten das Mutliplayers merkte, dass es Nuketown nicht mehr gibt, schrieb ich als erstes der Facebook Seite von Black Ops 2 folgenden netten Kommentar.

Congratulation!
Closing the best map was a really good idea.
Thank you very much … not!
That fucking map was the reason why I preordered your game!


Sowas macht aber auch wütend. Aber mit uns kann mans ja machen – wir haben ja schon für den Rekord-Start gesorgt (500 Mio.$ am Verkaufsstart von BO2 …).


Over and out

Update:
am Tag nach dem Disaster, schreibt Treyarch per Twitter, dass Nuketown wieder spielbar ist – in einer Playlist mit fünf weiteren Maps.
Alle paar Runden kann man sich dann also wieder über die beste und spaßigste Multiplayer-Map freuen.

Etwas verärgert bin ich trotzdem noch und ganz toll find ich die neue Lösung auch nicht. Hmpf.

2 Kommentare zu „Nachtrag zu CoD:BO2

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s